Dexford PC1300

Dexford PC1300 bruksanvisning

(1)
  • ACHTUNG!
    WARNUNG!
    DEUTSCH
    PC 1300
    Funkuhr mit Zeitprojektion
    Bedienungsanleitung
    Bitte lesen und beachten Sie die nachfolgenden Informationen und
    bewahren Sie diese Bedienungsanleitung zum Nachschlagen auf!
    Sicherheitshinweise
    Verwenden Sie nur typgleiche Akkus oder Batterien!
    Behandeln Sie Akkus und Batterien stets vorsichtig und verwenden Sie
    Akkus und Batterien nur wie beschrieben.
    Verwenden Sie nie Akkus und Batterien zusammen. Verwenden Sie nie
    Akkus oder Batterien unterschiedlicher Kapazität oder unterschiedli-
    chem Ladezustand zusammen. Verwenden Sie keine beschädigten
    Akkus oder Batterien.
    Erstickungsgefahr durch Kleinteile, Verpackungs- und Schutzfolien!
    Halten Sie Kinder vom Produkt und dessen Verpackung fern!
    Gefährdung von Gesundheit und Umwelt durch Akkus und Batterien!
    Akkus und Batterien nie öffnen, beschädigen, verschlucken oder in die
    Umwelt gelangen lassen. Sie können giftige und umweltschädliche
    Schwermetalle enthalten.
    Umwelteinüssewiez.B.Rauch,Staub,Erschütterungen,Chemikali-
    en, Feuchtigkeit, Hitze oder direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
    ReparaturennurvonFachpersonaldurchführenlassen.
    VERPACKUNGSINHALT
    1 Funkuhr, 1 Netzteil, Bedienungsanleitung.
    Es kann bis zu einer Stunde oder länger dauern, bis die tatsächli-
    chen Temperaturdaten angezeigt werden. Es wird empfohlen, die
    Wetterstation 1 Stunde vor der Erstinstallation in dem Raum, in dem
    sie verwendet werden soll, zu aklimatisieren.
    INBETRIEBNAHME
    DieautomatischeSuchedesDCF-Funksignals(DCF77,Zeitzeichenfre-
    quenz77,5kHz)beginntNachdemEinlegenderBatterien.
    WährenddesDCF-SuchlaufsblinktdasFunkuhrsymbol(
    )imDisplay.
    DerSuchlaufkannbiszu7Minutendauern.
    SolltedieVerbindungnichthergestelltwerden,drückenSiedieTaste
    länger als ca. 3 Sek., um die Anmeldung zu wiederholen oder
    abzubrechen.
    ACHTUNG: Während dieses Suchlaufs können keine Einstellungen
    vorgenommen werden!
    SobalddieVerbindungdesDCF-Funksignalshergestelltist,zeigtdas
    DisplaydasFunkuhrsymbolpermanent.DieUhrwirdjedenTagum
    02:05,03:05,04:05,05:05automatischsynchronisiert,umdie
    Genauigkeit bei 1 Sekunde zu halten.
    UmStörungenzuvermeiden,sollteeinMindestabstandvon2,5mzu 
    anderen elektronischen Geräten eingehalten werden!
    MANUELLE EINSTELLUNGEN
    (DerEinstellmoduswirdautomatischverlassen,wennnichtinnerhalbvon
    ca.30Sek.eineTastebetätigtwird.)
    WährenddieZeitangezeigtwird,drückenundhaltenSie„MODE
    fürca.3Sek.bisdieAnzeigeblinkt.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,umdasJahreinzustellen
    DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,umdenMonateinzustellen
    DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,umdenTageinzustellen
    DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,umdieStundeneinzustellen
    DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,umdieMinuteneinzustellen
    DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
    Wecker und 2. Zeit anzeigen
    DrückenSie„MODE“, um Alarmzeit A1 anzuzeigen
    DrückenSie„MODE“ erneut, um Alarmzeit A2 anzuzeigen
    DrückenSie„MODE“ erneut, um 2. Normalzeit anzuzeigen
    DrückenSie„MODE“erneut,umTemperaturanzuzeigen
    Wecker und 2. Zeit einstellen
    DrückenSie„MODE“, um Alarmzeit A1 oder A2 anzuzeigen
    DrückenundhaltenSie„MODE“fürca.3Sek.bisStundeblinkt.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,umdieStundeeinzustellen
    DrückenSie„MODE“ zur Bestätigung.
    BenutzenSie„▲“oder„▼“,,umdieMinuteneinzustellen
    DrückenSiedieTaste„MODE“ zur Bestätigung.
    DiegleichenSchrittefürA2und2.Normalzeit.
    Wecker ein- / ausschalten
    DrückenSie„ALARM ON/OFF“,
    1
    wird aktiviert
    DrückenSie„ALARM ON/OFF“ erneut,
    2
    wird aktiviert
    DrückenSie„ALARM ON/OFF“ erneut,
    1
    und
    2
    wird aktiviert
    DrückenSie„ALARM ON/OFF“ erneut,
    1
    und
    2
    werden deaktiviert
    „Snooze“-Funktion ein- / ausschalten
    DrückenSiedieTaste„SNOOZE/LIGHT“ während der Weckton ertönt.
    Die„Snooze“-FunktionistaktiviertundderWecktonertöntnach4
    Minutenerneut.Die„Snooze“-Funktionwirddurchdrückeneiner
    beliebigenTastedeaktiviert.
    UHRZEIT PROJIZIEREN
    DieUhristmiteinerProjektions-Funktionausgestattet.DieZeitkanndadurch
    ineinemsehrdunklenRaumaufeineebeneWandprojeziertwerden.
    DrückenSie„SNOOZE/LIGHT“ um die Displaybeleuchtung und
    Projektionfürca.5Sek.einzuschalten.
    Drehen Sie "Focus" am Projektionstubus, um zu fokussieren.
    Drehen Sie “0°-180°” um die Projektion um 180° zu drehen.
    DrückenSie„TEMP“umzwischenZeitundTemperaturzuwechseln
    Wenn ein Netzteil in Betrieb ist, stellen Sie ‘PROJECTION’ (11) auf
    ‘ON’ um die Projektion dauerhaft anzuzeigen. Stellen Sie ‘AUTO’ ein,
    um die Projektion nur bei Drücken des Schalters einzuschalten.
    MONDPHASEN
    Der Funksignal-Sender (DCF) der Atomuhr hat eine Reichweite von
    bis zu 1500km Entfernung von Frankfurt / Main. Wenn aufgrund
    schlechten Empfangs kein automatischer Zeit-Empfang möglich ist,
    befolgen Sie die folgenden Schritte bei der manuellen Einstellung.
    Merkmal Wert
    PC1300
    BxHxT ca.145x105x38mm
    Gewicht
    ca.
    220g(ohneBatterie)
    Batterien 2x1,5VAA,nichtenthalten
    Temperaturbereich 0~+50°C
    Technische Daten (TechnischeÄnderungenvorbehalten)
    Service-Hotline
    Bei technischen Problemen wenden Sie sich an unsere Service-Hotline.
    Schweiz:Tel.0900001675(Kostennational,SwisscombeiDruckle-
    gung:CHF2,60/min).BeiGarantieansprüchenwendenSiesichanIhren
    Fachhändler.
    Pegehinweise
    GehäuseoberächenmiteinemweichenundfusselfreienTuchreinigen.
    KeineReinigungs-oderLösungsmittelverwenden.
    Garantie
    Dexford-Geräte werden nach den modernsten Produktionsverfahren
    hergestelltundgeprüft.AusgesuchteMaterialienundhochentwickelte
    TechnologiensorgenfüreinwandfreieFunktionundlangeLebensdauer.
    DieGarantiegiltnichtfürdieindenProduktenverwendetenBatterien,
    AkkusoderAkkupacks.DieGarantiezeitbeträgt24Monate,gerechnetvom
    TagedesKaufs.InnerhalbderGarantiezeitwerdenalleMängel,dieauf
    MaterialoderHerstellungsfehlerzurückzuführensind,kostenlosbeseitigt.
    Der Garantieanspruch erlischt bei Eingriffen durch den Käufer oder durch
    Dritte. Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder Bedienung,
    natürlicheAbnutzung,durchfalschesAufstellenoderAufbewahren,durch
    unsachgemäßen Anschluss oder Installation sowie durch höhere Gewalt
    odersonstigeäußereEinüsseentstehen,fallennichtunterdieGaran-
    tieleistung.Wirbehaltenunsvor,beiReklamationendiedefektenTeile
    auszubessern, zu ersetzen oder das Gerät auszutauschen. Ausgetauschte
    TeileoderausgetauschteGerätegeheninunserEigentumüber.Schaden-
    ersatzansprüchesindausgeschlossen,soweitsienichtaufVorsatzoder
    grober Fahrlässigkeit des Herstellers beruhen. Sollte Ihr Gerät dennoch
    einen Defekt innerhalb der Garantiezeit aufweisen, wenden Sie sich bitte
    unter Vorlage Ihrer Kaufquittung ausschließlich an das Geschäft, in dem
    SieIhrDexford-Gerätgekaufthaben.AlleGewährleistungsansprüchenach
    diesenBestimmungensindausschließlichgegenüberIhremFachhändler
    geltendzumachen.NachAblaufvonzweiJahrennachKaufundÜbergabe
    unserer Produkte können Gewährleistungsrechte nicht mehr geltend
    gemacht werden.
    Entsorgung
    Wollen Sie Ihr Gerät entsorgen, bringen Sie es zur Sammelstelle
    IhreskommunalenEntsorgungsträgers(z.B.Wertstoffhof).Nach
    dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz sind Besitzer von Altgeräten
    gesetzlichverpichtet,alteElektro-undElektronikgeräteeiner
    getrenntenAbfallerfassungzuzuführen.DasnebenstehendeSymbol
    bedeutet,dassSiedasGerätaufkeinenFallindenHausmüllwerfen
    dürfen!
    Siesindgesetzlichverpichtet,AkkusundBatterienbeimbatte-
    rievertreibenden Handel sowie bei zuständigen Sammelstellen,
    die entsprechende Behälter bereitstellen sicher zu entsorgen. Die
    Entsorgung ist unentgeltlich. Die Symbole bedeuten, dass Sie Akkus und
    BatterienaufkeinenFallindenHausmüllwerfendürfenundsieüber
    SammelstellenderEntsorgungzugeführtwerdenmüssen.Verpackungs-
    materialien entsorgen Sie entsprechend den lokalen
    Vorschriften.
    Konformitätserklärung
    DiesesGeräterfülltdieAnforderungenderRichtlinie1999/5/EG
    überFunkanlagenundTelekommunikationsendeinrichtungenund
    die gegenseitige Anerkennung ihrer Konformität. Die Konformität
    mitdero.a.RichtliniewirddurchdasCE-ZeichenaufdemGerätbestätigt.
    FürdiekompletteKonformitätserklärungnutzenSiebittedenkostenlosen
    Download von unserer Website www.dexford.com.
    1
    234567
    13
    1210 11
    8
    9
    AA
    AA
    BEDIENELEMENTE
    1 ☼/SNOOZE,Sensorchalter.Wenn„SENSOR“(10)auf„on“steht, 
    wird die Funktion nur durch die Handbewegung eingeschaltet.
    2 MODE
    3 ▲WechselzwischenAM/PMund24Stunden
    4 ▼WechselzwischenWochentagundKalenderwoche
    Drückenundhalten,umdieSprachezuwählen.LassenSiedie
    TastebeiErreichenIhrerSprachelos.(GE=Deutsch)
    5
    Wechselzwischen°Coder°F
    6 ALARMON/OFF
    7 TEMP
    8 0°-180°Rotation
    9 Focus(80bis180cm)
    10 SENSOR
    11 PROJECTION
    12 Batterieabdeckung
    13 Netzteilanschluss
    erstes
    Viertel
    abnehmender
    Halbmond
    zunehmender
    Halbmond
    drittes
    Viertel
    zweites
    Viertel
    Vollmond
    Neumond
    letztes
    Viertel
    Netzteil
    EnergieefzientesNetzteilYGS050180D1
    (input230V,50Hz,output5V,180mA)
Dexford PC1300

Behöver du hjälp?

Antal frågor: 0

Behöver du hjälp eller har du en fråga om Dexford PC1300? Ställ din fråga här. Lämna en tydlig och omfattande beskrivning av ditt problem och din fråga. Ju mer information du anger desto enklare blir det för andra ägare av Dexford PC1300 att svara på din fråga.

Se manualen för Dexford PC1300 helt gratis här nedan. Den här manualen tillhör kategorin och har betygsatts av 1 personer med ett genomsnitt på 8. Den här manualen är tillgänglig på följande språk: Engelsk, Tyska, Franska, Italiensk. Behöver du hjälp eller har du en fråga om Dexford PC1300? Ställ din fråga här

Dexford PC1300 – specifikationer

Allmänt
Varumärke Dexford
Modell PC1300
Produkt Klocka
Språk Engelsk, Tyska, Franska, Italiensk
Filtyp PDF
Tekniska data
Modell Digitalt bordsur
Formfaktor Rektangulär
Produktens färg Grey, White
Projektion funktion Temperature, Time
Projektionsyta Ceiling, Wall
Termometer
Kalender
Väckarklocka
Förpackningens innehåll
Antal per förpackning 1
Display
Skärmtyp -
Bakgrundsbelysning

Bruksanvisni.ng

Letar du efter en manual? Bruksanvisni.ng säkerställer att du hittar manualen som du letar efter på nolltid. Vår databas innehåller mer än 1 miljon PDF-manualer från över 10 000 märken. Varje dag lägger vi till de senaste manualerna så att du alltid hittar produkten du letar efter. Det är väldigt enkelt: ange bara märket och typen av produkt i sökrutan för att omedelbart semanualen du önskar online helt gratis.

Bruksanvisni.ng

© Copyright 2020 Bruksanvisni.ng. All Rights Reserved.

Vi använder cookies för att se till att vi ger dig den bästa upplevelsen på vår hemsida. Om du fortsätter att använda den här webbplatsen kommer vi att anta att du godkänner detta.

Läs mer