Elro FC4510 bruksanvisning

Elro FC4510
7.5 · 1
PDF anvisning
 · 2 sidor
Engelsk
anvisningElro FC4510

EN - Carbon Monoxide Detector

Congratulaons with the purchase of this ELRO carbon monoxide
detector! Read these instrucons carefully and store them in a safe
place for future usage.
WARNINGS
* The installaon of a CO-detector should not be used as a substute
for proper installaon, use and maintenance of fuel burning
appliances including appropriate venlaon and exhaust systems.
* Risk of electric shock or malfuncon if the apparatus is
tampered with.
* The following substances can affect the sensor and may cause false
alarms: methane, propane, isobutene, isopropanol, ethylene,
benzene, toluene, ethyl acetate, hydrogen sulfide, sulfur dioxides,
alcohol based products, paints, thinner, solvents, adhesives, hair
sprays, aer shaves ,perfumes and some cleaning agents.
* To prevent injury, this apparatus must be securely aached to the
floor/wall in accordance with the installaon instrucons.
* Apparatus should be installed by a competent person.
* Baeries should not be exposed to excessive heat, such as sunshine
or fire.
Product overview
a. Power indicator
b. Fault indicator
c. Alarm indicator
d. Test/Silence buon
e. Alarm sounder
Acvate your carbon monoxide detector
The detector contains a sealed baery with a lifeme of 10 years and
will be acvated automacally when the alarm is aached to the wall
for the first me. Aer acvaon, all three LED’s will light up and a beep
will sound. The green LED will flash every 3 seconds for 30 seconds to
indicate that the device is in the preparaon state. Aer this, the green
LED will flash every 30 seconds to indicate that the device is funconing
properly.
Locate your detector
Potenal sources of carbon monoxide are: wood-burning stoves, gas
boilers and fires, gas hobs, oil and coal burning appliances, portable gas
heaters, barbecues etc.
Where to install an detector
* Ideally: in every room containing a fuel-burning appliance and
addional apparatuses:
- In every bedroom
- In every room where much me is spent and the alarm sound from
other apparatuses may not be heard
* If the number of available apparatuses is limited, then choose
for the room where:
- A flueless or open-flued appliance is located
- Where you spend the most me
* In case of bedsit (single room serving as both sing room and
bedroom): locate the apparatus as far as possible from the cooking
appliances and near the sleeping area.
* In rooms with a fuel-burning appliance:
- Between 1-3 m distance away from the potenal source
- If there is a paron in the room: at the same side of the paron
as the potenal source
- Always on the wall:
1. Close to the ceiling, but at least 150 mm from the ceiling
2. Higher than the height of any door/window
* In rooms without a fuel-burning appliance (such as sleeping
rooms/hall ways:
- Relavely close to the breathing zones of occupants
Where not to install an detector
* In an enclosed space (in a cupboard/behind a curtain)
* Where it can obstructed (by for example furniture)
* Directly above a sink
* Next to door/window
* Next to an extractor fan
* Next to an air vent / similar venlaon openings
* In areas where temperature get <-10 / >40 degrees
* In areas where dirt/dust may block the sensor
* In a damp/humid locaon
* In the immediate vicinity of cooking appliance
* On a locaon where light indicator may not be visible anymore
Mount the detector
1. Drill a holes in the wall of 5 mm and insert the plasc plug.
2. Insert the screw unl it is about 5 mm from the wall
3. Place the unit over the screw
4. Test the alarm by using the test buon
Aenon!
The detector will be acvated automacally when the alarm is
aached to the wall. The detector remains acvated even if you
remove it from the wall.
Alarm silence mode
Before mung an alarm, always make sure the alarm the alarm is false.
In case of doubt, take the necessary acon! To mute the alarm, press
the test buon. The alarm will pause for 5 minutes while the alarm
indicator keeps flashing. The alarm will return to alarm mode if the
concentraon CO is sll >45 ppm.
Low baery silence mode
To mute the low baer warning, press the test buon. The device will
enter the silence mode for 9 hours. Make sure to replace the device as
soon as possible when you hear the low-baery warning
What to do if carbon monoxide is detected?
If the carbon monoxide detector gives alarm, please take the following
acons:
* Keep calm and open all doors and windows. Stop using fuel-burning
appliances and turn them off;
* If the alarm connues, evacuate the building. Leave all doors and
windows open, and do not enter before the alarm has stopped;
* Get medical help for anyone who is suffering the effects of carbon
monoxide poisoning;
* Contact the appropriate maintenance agency. Do not use fuel-
burning appliances unl they are checked by a competent person.
Maintenance
* Test
- Every month by pressing the test buon for 0.2 seconds.
If the device funcons properly, the red LED-light will flash four
mes and it will beep simultaneously. If you do not hear a beep or
see a light aer the test, the device is not funconing correctly and
should be replaced as soon as possible!
* Baery
- If the baery is low running low this the yellow LED will flash 2x
every 30 seconds and a beep will sound twice every 30 seconds.
This device contains a sealed Lithium-Ion baery that cannot be
replaced. When this occurs, please deacvate the device (see
paragraph)
* Clean
- Once a month: remove the device from the wall and dust it with a
so brush or cloth. Aer cleaning, always test device by pressing
the test buon.
Deacvate alarm
WARNING: Deacvaon of the alarm is permanent and cannot be
undone. To deacvate the alarm:
1. Remove the alarm from the screws on the wall
2. Remove or break through the label and take out the pin
3. Push the pin into the hole
The effects of Carbon Monoxide
Carbon monoxide is colorless, odorless, non-irritang gas which is
classified as a chemical asphyxiant, whose toxic acon is a direct result
of the hypoxia produced by a given exposure.
Health effects on healthy adults:
Concentraon Symptoms
100-200 PPM Slight headache, weakness, potenal
burden on foetus
200-300 PPM Severe headache, nausea, impairment in limb
movements
300-400 PPM Severe headache, irritability, confusion, impairment
in visual acuity, nausea, muscular weakness,
dizziness, weakness
400-500 PPM Convulsions and unconsciousness
600-700 PPM Coma, collapse, death
Specificaons
Baery type : Sealed Lium-Ion 3V DC (EVECR17335)
Baery lifeme : 10 years
Type apparatus : Type B
Sensor : Electrochemical
Product lifeme : 10 years aer inial acvaon
Operaon Ambient Condion:
-10°C ~ +40°C, 30~95% non-condensing
Storage/Transport Ambient Condion:
-20°C ~ +50°C, 10~95% non-condensing
Symbols
Recycling and disposal: The WEEE symbol (a) means that this product
and baeries must be disposed separately from other household waste.
When it reaches its end of life, take it to a designated waste collecon
point in your area to guarantee a safe disposal or recycling. Protect the
environment, human health and natural resources! Read the manual (b)
before use and store it in a safe place for future use and maintenance.
Download (c) Declaraon of Performance (DoP) at www.elro.eu.
(a) (b)
Download
(c)

DE - Kohlenmonoxid Melder

Glückwunsch zum Kauf ihres ELRO Kohlenmonoxid Melder! Lesen Sie
dieses Benutzerhandbuch sorgfälg und heben Sie es an einem sicheren
Ort für späteren Gebrauch auf.
WARNHINWEISE
* Die Installaon eines Kohlenmonoxid Melder sollte nicht als Ersatz für
eine sorgfälge Installaon, Gebrauch und Wartung von
brennstoffnutzenden Geräten, mit inbegriffen ausreichender
Belüung und Schadstoffableitung.
* Risiko eines elektrischen Schocks besteht, wenn Sie das Gerät
modifizieren.
* Die folgenden Substanzen können den Melder beeinflussen und ihn
fälschlicherweise auslösen: Methan, Propan, Isobutan, Isopropanol,
Ethylen, Benzol, Toluol, Ethylacetat, Schwefelwasserstoff,
Schwefeldioxide, alkoholische Produkte, Farben, Verdünner,
Lösungsmiel, Klebstoffe, Haarsprays, Rasierwasser, Parfums und
verschiedene Reinigungsmiel.
* Um Verletzungen zu vermeiden, befesgen Sie diesen Apparat sicher
an der Decke/Mauer. Beachten Sie dafür bie dieses
Benutzerhandbuch.
* Der Apparat sollte von einer kompetenten Person
angebracht werden.
* Baerien sollten nicht exzessiver Hitze ausgesetzt sein (z.B.:
Sonnenlicht, Feuer)
Produktübersicht
a. Strom Indikator grün
b. Problem Indikator gelb
c. Alarm Indikator rot
d. Test/Stumm Knopf
e. Geräuschgebe
Ihren Kohlenmonoxid-Detektor akvieren
Der Detektor enthält eine umschlossene Baerie mit einer Lebensdauer
von 10 Jahren, die automasch akviert wird, wenn der Melder zum
ersten Mal an der Mauer befesgt wird. Nach der Akvaon blinken alle
LED Lampen und ein Piepen ertönt. Während den nächsten 30
Sekunden blinkt die grüne LED Lampe jede 3 Sekunden um anzugeben,
dass sich das Gerät im Vorbereitungsmodus befindet. Danach blinkt die
grüne LED jede 30 Sekunden um anzugeben, dass das Gerät korrekt
funkoniert.
Ihren Melder an der richgen Stelle anbringen
Potenzielle Kohlenmonoxid quellen sind: Holzöfen, Gas Boiler und
Feuer, Gasherd, Öl und Kohle verbrennende Geräte, tragbare
Gaskocher, Grill etc.
Wo soll man den Melder anbringen?
* Idealerweise: in jedem Raum der ein brennstoffnutzendes Gerät
enthält und zusätzliche Melder:
- In jedem Schlafzimmer
- In jeden Raum der viel genutzt wird und in dem man andere
Melder nicht hören kann
* Wenn die Anzahl der verfügbaren Geräte eingeschränkt ist, wählen
Sie die Räume wo:
- Ein Gerät ohne Abzug oder offenes Gerät steht
- Wo Sie die meiste Zeit verbringen
* Im Falle einer Ein-Zimmer-Wohnung: Bringen Sie den Melder soweit
wie möglich von dem Herd an und näher zum Schlafplatz
* In Räumen mit einem brennstoffnutzenden Gerät:
- Zwischen 1m und 3m enernt von der potenellen Quelle
- Wenn der Raum unterteilt ist: Befesgen Sie den Melder im
gleichen Teil des Raumes als die potenzielle Quelle.
- An der Mauer:
1. Nahe zur Decke, aber mindestens 150mm von ihr enernt
2. Höher als die Höhe jedes/r Fensters/Tür
* In Räumen ohne ein brennstoffnutzendes Gerät (so wie
Schlafzimmer/Flur):
- So nahe wie möglich an den Atemzonen der Bewohner
Wo soll man den Melder nicht anbringen?
* An einer umschlossenen Stelle (Schrank/hinter dem Vorhang).
* Wo es gestört werden kann (z.B.: durch Möbel).
* Direkt über einem Wasch-becken.
* Neben einer/m Tür/Fenster.
* Neben einer Abzugshaube.
* Neben einem/r Luauslass / ähnlicher Lüungsöffnung.
* An Stellen an der die Temperatur < -10°C und > 40°C erreichen kann.
* An Plätzen an den Dreck/Staub den Melder blockieren können.
* An einer dunsgen/ feuchten Stelle.
* In direkter Umgebung eines Kochgerätes.
* An einer Stelle an der man die Lampen nicht mehr sehen kann.
Den Melder moneren
1. Bohren Sie 2, 5mm Löcher in die Wand und fügen Sie die Dübel ein.
2. Drehen Sie die Schrauben ein bis Sie 5mm von der Wand abstehen.
3. Befesgen Sie den Melder an den Schrauben.
4. Testen Sie den Alarm mit der Test-Taste
Warnung!
Der Melder wird automasch akviert, wenn der Alarm an der Wand
ausgelöst wird. Der Detektor bleibt akviert, auch wenn Sie ihn von der
Wand enernen.
Alarm stumm Schalten
Bevor Sie den Alarm stumm schalten, gehen Sie sicher, dass es sich um
einen falschen Alarm handelt. Wenn Sie Zweifel haben, reagieren Sie
bie wie es erfordert wird. Um den Alarm auf stumm zu schalten,
drücken Sie den Testknopf. Der Alarm pausiert für 5 Minuten, während
der Alarm Indikator weiter blinkt. Der Alarm wird erneut ausgelöst,
wenn die CO-Konzentraon immer noch bei >45ppm liegt.
Niedriger Baeriesllmodus
Drücken Sie die Tesaste, um die Warnung für niedrigen Baeriestand
stumm zu schalten. Das Gerät wechselt für 9 Stunden in den
Ruhemodus. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät so bald wie möglich
ersetzen, wenn Sie die Warnung bei niedrigem Baeriestand hören.
Wie reagieren, wenn Kohlenmonoxid erkannt wird?
Wenn der Kohlenstoffmonoxid Melder einen Alarm auslöst, nehmen Sie
bie folgende Maßnahmen:
* Bleiben zu ruhig und öffnen Sie alle Fenster und Türen. Hören Sie auf
brennstoffnutzende Geräte zu verwenden und schalten Sie diese aus.
* Wenn der Alarm nicht auört, verlassen Sie das Gebäude. Lassen Sie
alle Fenster und Türen auf und betreten Sie das Gebäude nicht bevor
der Alarm aufgehört hat.
* Suchen Sie medizinische Hilfe für jeden auf, der mögliche Symptome
einer Kohlenmonoxidvergiung aufweist
* Kontakeren Sie eine Wartungsfirma. Benutzen Sie keine
brennstoffnutzenden Geräte bevor diese von einer kompetenten
Person kontrolliert wurden.
Wartung
* Test
- Einmal pro Monat indem Sie den Testknopf für 0.2 Sekunden
drücken. Wenn das Gerät richg funkoniert, blinkt die rote LED 4-
mal und wird von einem piepen begleitet. Wenn Sie kein Licht
sehen und kein piepen hören funkoniert das Gerät nicht mehr
richg und es sollte somit so schnell wie möglich ersetzt werden.
* Baerie
- Wenn die Baerie zu schwach wird, leuchtet die gelbe LED 2 x jede
30 Sekunden und ein Piepen ertönt 2 Mal jede 30 Sekunden. Das
Gerät enthält eine umschlossene Lithium-Baerie, die nicht ersetzt
werden kann. Wenn dies passiert, deakvieren Sie bie das Gerät
(siehe Paragraph).
* Säubern
- Einmal im Monat: enernen Sie das Gerät von der Mauer und
stauben Sie es mit einer weichen Bürste oder einem Tuch ab. Nach
dem säubern, testen Sie das Gerät indem Sie den Testknopf
drücken.
Alarm deakvieren
WARNUNG: Die Deakvierung des Alarms ist permanent und kann nicht
rückgängig gemacht werden. Um den Alarm zu deakvieren:
1. Nehmen Sie den Alarm von den Schrauben an der Mauer ab.
2. Enernen oder brechen Sie durch das Eke und nehmen
Sie die Nadel heraus.
3. Drücken Sie die Nadel durch das Loch.
Die Effekte von Kohlenmonoxid
Kohlenmonoxid ist ein farbloses, geruchloses und nicht-reizendes Gas
das als chemische ersckende Substanz klassifiziert wird, dessen
Toxische Wirkung sich in Form eines Ersckens durch direktes Einatmen
zeigt. Auswirkungen auf die Gesundheit eines gesunden Erwachsenen:
Konzentraon Symptome
100-200 PPM Leichte Kopfschmerzen, schwäche, mögliche
Auswirkungen auf Fötus
200-300 PPM Ernste Kopfschmerzen, Übelkeit, Beeinträchgen der
Beweglichkeit der Gliedmaßen
300-400 PPM Ernste Kopfschmerzen, Gereiztheit, Konfusion,
Beeinträchgung der Sehkra, Übelkeit,
Muskelschwäche, Schwindel, Schwäche
400-500 PPM Krämpfe und Ohnmacht
600-700 PPM Koma, Zusammenbruch, Tod
Spezifikaonen
Baerie Typ : Versiegelter Lithium-Ion DC 3V (EVE CR17335)
Baerie Lebensdauer : 10 Jahr
Typ Apparat : Typ B
Sensor : Elektrochemisch
Produkt Lebensdauer : 10 nach erster Akvaon
Operaonstemperatur
-10°C~+40°C, 30~95% nicht kondensierend
Lager/Transport Temperatur
-20°C~+50°C, 10~95% nicht kondensierend
Symbols
Recycling und Entsorgung: Das WEEE-Symbol (a) bedeutet, dass dies
Produkt und seine Baerien separat von anderem Haushaltsmüll
entsorgt werden muss. Wenn das Ende der Produktlebensdauer
erreicht ist, bringen Sie das Produkt zur kommunalen Sammelstelle um
eine sichere Entsorgung oder Recycling zu gewährleisten. Schützen Sie
Umwelt und menschlichen Gesundheit und gehen Sie verantwortlich
mit natürlichen Ressourcen um! Lesen Sie vor Gebrauch die beiliegende
Bedienungsanleitung (b) und heben Sie diese auf, um eine sichere
Nutzung und Wartung zu gewährleisten. (c) Leistungserklärung (DoP)
finden Sie auf www.elro.eu.
Mode LED Piepton Erforderliche Reakon
Normal Grün1x jede 30 sek Kein piepen Keine Reakon erforderlich
Problem (fault) Gelb: 1x jede 30 sek 1x jede 30 sek Siehe "Wartung - Baerien ersetzen" Warnung bleibt
vorhanden, Gerät austauschen
Baerie Schwach Gelb: 2x jede 30 sek 2x jede 30 sek Siehe "Wartung - Baerien ersetzen"
Ende der Lebensdauer Gelb: 3 x jede 30 sek 3x jede 30 sek Gerät ersetzen
Alarm (CO detekert) Rot: 4x schnell, 5 sek Pause Lautes: 4x, 5sek Pause Siehe "Wie reagieren wenn Kohlenmonoxid erkannt wird?"
Alarm stumm geschaltet Rot: 4x schnell, 5 sek Pause Kein Piepen Siehe "Alarm stumm Schalten". Bleiben Sie wachsam!
Testmodus Rot: 4x schnell, 5 sek Pause 4 x schnell, 5 sek Pause Siehe "Wartung"
Operaon Mode LED Beep Required acon
Normal operaon Green: 1x every 30 sec No beep No acon
Fault warning Yellow: 1x every 30 sec 1x every 30 sec See "Maintenance - Replace the baeries" If warning
connues, replace device
Low baery warning Yellow: 2x every 30 sec 2x every 30 sec See "Maintenance - Replace the baeries"
End of life warning Yellow: 3x every 30 sec 3x every 30 sec Replace device
Alarm (CO detected) Red: 4x fast, 5 sec pause Loud alarm: 4x, 5 sec pause See "What to do if carbon monoxide is detected? "
Alarm silence mode Red: 4x fast, 5 sec pause No beep See "Alarm silence mode". Stay alert!
Test mode Red: 4x fast, 5 sec pause 4x fast, 5 sec pause See "Maintenance"
Minimum
Extra
Entree

Home is not a place, it’s a feeling

EU - QUALITY

FC451011

Manufacturer:
SITERWELL (ISO Cerfied)
No. 76 Haichuan Road, Chuangye
Zone B, Jiangbei, Ningbo, China
Importer:
ELRO Europe | www.elro.eu
Postbus 9607 - Box E800
1006 GC Amsterdam The Netherlands
Type B apparatus
EN50291-1:2010+A1:2012

EN Instrucon manual

DE Bedienungsanleitung

NL Gebruiksaanwzijzing

FR Manuel d'ulisaon

a
b
c
d
e
Mount the alarm
Moneren den Alarm
Montage alarm
Alarme de montage
Deacvate alarm
Alarm deakveren
Deacveren alarm
Désacver l'alarme
To acvate
Zum Akvierung
Acveren
Bas pour acver
Ceiling - Decke - PlafondCeiling - Decke - PlafondCeiling - Decke - Plafond
Wall - Mauer - Muur - MurWall - Mauer - Muur - MurWall - Mauer - Muur - Mur
min. 150mm
1
2
Product overview
Produktübersicht
Productoverzicht
Aperçu du produit
(a) (b)
Download
(c)

Se manualen för Elro FC4510 helt gratis här nedan. Den här manualen tillhör kategorin och har betygsatts av 1 personer med ett genomsnitt på 7.5. Den här manualen är tillgänglig på följande språk: Engelsk. Behöver du hjälp eller har du en fråga om Elro FC4510? Ställ din fråga här

Behöver du hjälp?

Har du en fråga om Elro som inte besvarats i manualen? Ställ din fråga här. Ge en heltäckande beskrivning av problemet och formulera din fråga så tydligt som möjligt. Ju tydligare problemet beskrivs och frågan ställs, desto enklare är det för andra Elro -ägare att ge dig ett bra svar.

Antal frågor: 0

Allmänt
Elro
FC4510
rökdetektor
Engelsk
Användarmanual (PDF)

Hittar du inte svaret på din fråga i manualen? Svaret kan finnas här nedan i vanliga frågor gällande Elro FC4510.

Är din fråga inte listad? Ställ din fråga här

Inga resultat